• Aufenthalt
  • Medizin
  • Pflege
  • Karriere
  • Unternehmen

Fachpflege bei Krebs

Sie oder Ihr Angehöriger haben vor kurzem die Diagnose einer Krebserkrankung erhalten? Ihr behandelnder Arzt wird Sie bereits ausführlich über die Erkrankung und Therapie informiert haben.

Dennoch ergeben sich für Sie möglicherweise noch viele weitere Fragen. Die Onkologische Fachpflege am Klinikum Solingen bietet Ihnen Hilfe bei Ihren individuellen Problemen und unterstützt Sie die richtigen Ansprechpartner im weiteren Therapieverlauf zu finden.

Ziel der Unterstützung ist, ihre Behandlung für Sie verständlich zu gestalten, die Eigenständigkeit im Umgang mit der Therapie zu fördern und die Akzeptanz durch das Einbringen Ihrer eigenen Ideen und Maßnahmen zu steigern. Onkologische Pflege hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen in jeglicher Phase einer Krebserkrankung zu unterstützen und zu betreuen.

Wieso ist es notwendig, ein onkologisches Pflegeangebot anzubieten?

Immer speziellere und auf die Bedürfnisse Ihrer Erkrankung abgestimmte Therapien machen es notwendig, Patientinnen und Patienten mit der Diagnose einer Tumorerkrankung individuell zu begleiten. Hier möchten wir Ihnen nicht nur Hilfestellung sondern auch Sicherheit rund um Ihre Erkrankung auf aktuellem, wissenschaftlichem Niveau bieten.

Als Ansprechpartner Ihres Behandlungsteams ergänzen wir Inhalte und Leistungen des ärztlichen Dienstes, des Sozialdienstes, der Physiotherapie, der Ernährungsberatung, der Psychoonkologie und der Seelsorge.