• Aufenthalt
  • Medizin
  • Pflege
  • Karriere
  • Unternehmen
Krankenhauskapelle im städtischen Klinikum Solingen

Service

Klinikseelsorge

Die evangelischen und katholischen Seelsorgerinnen und Seelsorger sind für unsere Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörige da. Sie nehmen sich Zeit für Sie. Im Gespräch mit den Seelsorgern können Sie über all das reden, was Sie bewegt. 

Unsere Seelsorgerinnen und Seelsorger bieten Ihnen an:

  • Sie zu begleiten in guten und schweren Momenten,
  • Ihnen zur Seite zu stehen,
  • Sie zu ermutigen auf Ihrem Weg,
  • Sie zu trösten,
  • mit Ihnen nach neuen Wegen zu suchen,
  • mit Ihnen und für Sie zu beten,
  • möglicherweise mit Ihnen auch Gott neu zu finden,
  • mit Ihnen und Ihren Angehörigen Abschied zu gestalten...

Weitere Angebote

für Evangelische Christen:

  • die Feier des Abendmahles auf dem Zimmer 
  • Salbung der Kranken 
  • ein Beichtgespräch 

für Katholische Christen:

  • der Empfang der heiligen Kommunion auf dem Zimmer 
  • das Sakrament der Krankensalbung 
  • das Sakrament der Beichte 

Bei den Besuchen auf den Stationen können nicht alle Patientinnen und Patienten erreicht werden. Wenn Sie einen Besuch wünschen, melden Sie sich bitte beim Pflegepersonal oder an der Information (telefonisch über 0212 547-0).

Unser Team

Evangelische Seelsorger:
Pfarrerin Renate Tomalik
Pfarrerin Antje Blesenkemper

Katholische Seelsorger:
Pater Mathieu Pouls (Hausgeistlicher)
Pastoralreferent Reiner Krause

Die Gottesdienste in der Kapelle des Klinikums finden aufgrund der aktuellen Corona-Lage bis auf weiteres nicht statt. Die Kapelle ist zum Gebet für Patienten und Mitarbeiter offen.

Die Büros der jeweiligen Konfessionen finden Sie in der Nähe der Klinikkapelle im Erdgeschoss.