• Aufenthalt
  • Medizin
  • Karriere
  • Unternehmen

Service

Patientenbücherei

Die Patientenbücherei bietet ein vielfältiges Angebot. Der Bestand umfasst rund 5.500 Bücher. Dazu gehören Kinder- und Jugendbücher, Sachbücher aus den verschiedensten Bereichen und Belletristik. Sehbehinderte Patientinnen und Patienten können Hörbücher sowie Hörspiele und Lesungen samt Abspielgeräte ausleihen. Für sehbehinderte Menschen stehen Bücher mit großer Schrift zur Verfügung.

Die Grünen Damen der Ökumenischen Krankenhaushilfe gehen jede Woche mit Bücherwagen auf die Pflegegruppen und leihen dort Bücher aus. Auf diesen Bücherwagen steht eine Auswahl an Büchern zur Verfügung. Bei speziellen Lesewünschen holen sie aber auch gern weitere Bücher aus der Bücherei. Sollte der wöchentliche Besuch der Grünen Damen schon vorüber sein, können Sie auch telefonisch Ihre Buchwünsche äußern. Sobald es möglich ist, wird die gewünschte Lektüre auf die Pflegegruppe gebracht. Patienten, die aufstehen dürfen, können die Bücherei natürlich auch selbst besuchen und sich dort etwas zu lesen aussuchen. 

Ob bei der Ausleihe auf der Pflegegruppe oder bei einem Besuch in der Patientenbücherei: Wer etwas lesen möchte, hinterlässt nur seinen Namen, seine Pflegegruppe sowie seine Adresse. Sobald die Bücher zurückgegeben werden, werden diese Angaben vernichtet. Die Ausleihe ist selbstverständlich kostenlos.

Patientinnen und Patienten aus dem Ausland müssen nicht auf Lektüre in ihrer Heimatsprache verzichten. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich mit einem Spiel die Zeit zu vertreiben. Verschiedene Karten- und Brettspiele können Patientinnen und Patienten in der Bücherei entleihen.

 

Öffnungszeiten:
Montags bis donnerstags von 10:00 bis 11:00 Uhr
Haus E, Ebene U2, Zimmer 33 
Tel.: 0212 547-2478