• Aufenthalt
  • Medizin
  • Karriere
  • Unternehmen

In der Klinik

Verpflegung

Für Ihr leibliches Wohl sorgen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Zentralküche. Das Küchenteam bereitet Ihnen abwechslungsreiche, schmackhafte Mahlzeiten zu, die gleichzeitig den Erfordernissen einer gesunden Ernährung entsprechen.

 

Frühstück: Sie können Ihr Frühstück individuell zusammenstellen oder ein komplettes Frühstück bestellen. Wöchnerinnen haben die Möglichkeit, sich am Frühstücksbüffet zu bedienen.

 

Mittagessen: Drei verschiedene Menüs stehen Ihnen zur Auswahl. Darunter ist immer ein vollwertiges, meist fleischloses Gericht.

 

Abendessen: Sie können zwischen verschiedenen Brotsorten und Aufschnitten wählen. Zusätzlich erhalten Sie einen Salat oder eine Kaltspeise.

 

Falls Sie eine Diät einhalten müssen, wird auch diese in der Küche für Sie zubereitet. Bei Fragen zur Ernährung können Sie sich an unsere Diätassistentinnen wenden. Auch Angehörige des muslimischen Glaubens können ihren Glaubensregeln entsprechende Mahlzeiten erhalten.

 

Lernen, als Diabetiker zu leben, dabei hilft Ihnen ein Schulungsteam aus Ärztinnen, Ärzten und Diätassistentinnen. Ziel der Schulung ist es, Ihnen Kenntnisse über diese Krankheit zu vermitteln und Ihnen zu helfen, den Alltag mit Diabetes zu meistern. Ein Merkblatt zu den Schulungen und Informationen zur Anmeldung erhalten Sie auf Ihrer Pflegegruppe.

 

Die Diätassistentinnen erreichen Sie unter der Telefonnummer 0212 547-2241. Die Diabetes-Beratung können Sie unter der Nummer 0212 547-2782 oder -2241 anrufen.